Hilton-Hotel in Nottingham, England
Dus Plaza in Düsseldorf
Geschäftshaus Kronenstraße in Berlin

Unternehmen

Die JKT Immobilien GmbH wurde im Januar 2006 in Berlin gegründet. Seitdem wurden zusätzliche Büros in Frankfurt (Juli 2010), München (Juli 2011), Hamburg (September 2012), Stuttgart (März 2013), Düsseldorf (März 2014), Leipzig (Januar 2015) und Köln (Mai 2015) eröffnet. Im Februar 2008 hat die JKT gemeinsam mit der bulwiengesa AG die BulwienGesa Valuation GmbH gegründet, im Juli / August 2015 hat die JKT letztere komplett übernommen, in JKT Immobilienbewertung GmbH umbenannt und auf sich selbst verschmolzen.


JKT ist das Kürzel für Jörg Kuttig, Thüste. Jörg Kuttig ist der Gründer der JKT und (mittlerweile über eine Holding) ihr alleiniger Gesellschafter, Thüste ist der Ort, aus dem er stammt. Dieser Teil der Firmierung wurde gewählt, um allen Anspruchsberechtigten, insbesondere Kunden und Mitarbeitern, zu kommunizieren, dass der Gesellschafter sich voll zu dem Unternehmen bekennt und dadurch Beständigkeit gewährleistet ist. Diese bei der Errichtung der Gesellschaft für die Wahl des Unternehmensnamens maßgeblichen Gründe gelten seitdem fort. Deswegen und weil die Bezeichnung mittlerweile im Markt gut etabliert ist, wird sie beibehalten, obwohl selbstverständlich nicht eine einzelne Person das ausmacht, was die JKT darstellt; das ist vielmehr das Zusammenwirken der Leistungen der aus mehreren Dutzend Personen bestehenden gesamten Belegschaft.

 

Die wichtigsten Unternehmenswerte der JKT sind:

1. Qualität
Die JKT strebt in jedem Geschäftsfeld eine sehr hohe Qualität ihrer Arbeit an. Als der wichtigste Maßstab für Qualität gilt dabei die Zufriedenheit der Kunden. Als wichtigste Grundlagen für Qualität gelten die hohe Kompetenz der Mitarbeiter und die Sorgfalt, mit der sie jede Aufgabe bearbeiten.

2. Integrität
Die JKT handelt jederzeit verantwortungsbewusst und vertrauenswürdig. Sie sieht sich in der Pflicht, die Interessen ihrer Kunden zu wahren. Die genaue Einhaltung von Vereinbarungen gilt als selbstverständlich.

3. Nachhaltigkeit
Die JKT ist ein auf langfristige Existenz ausgelegtes Unternehmen. Kurzfristige Gewinnmaximierung steht nicht im Vordergrund. Alle unternehmerischen Aktivitäten orientieren sich daran, den Kunden nachhaltigen Nutzen zu bringen.

4. Soziales Engagement
Die JKT engagiert sich sozial. Seit ihrer Gründung hat sie einen sechsstelligen Euro-Betrag für soziale Zwecke zugestiftet bzw. gespendet, der Großteil davon diente der Unterstützung des Bundesverbandes Kinderhospiz.